Was macht poi ?

Poi fördert das Rhythmusgefühl

Ein grosser Teil der Bewegungsmuster im poi Spiel lässt sich übersetzen in halbe, viertel und achtel Noten.

Poi fördert die tänzerische Ausdrucksfähigkeit und das Körpergefühl

Man steht nicht "nackt im Raum". Man hält etwas in den Händen, während man sich zur Musik bewegt.

Poi fördert die Neubildung von Nervenbahnen

Systematisches Jonglage Training führt zum Wachstum grauer Zellen, auch bei Erwachsenen.

Systematisches Poi Training fördert darüberhinaus durch die vielen "Über-Kreuz-Bewegungen", die eines der Grundmuster beim poi Spiel sind, die Verknüpfung beider Gehirnhälften.  Auch bei Erwachsenen. 

Poi fördert den Muskelaufbau im gesamten Oberkörper

Durch systematisches Training wird insbesondere die vordere und seitliche Oberkörpermuskulatur gestärkt (Hals, Brust, Bauch).

Poi macht Spaß!

Gerade die ersten Schritte und Grundbewegungsmuster sind sehr leicht erlernbar. Einsteigern sind schnelle Erfolgserlebnisse garantiert.

Photo: Gerbracht
Photo: Gerbracht